Klassenzimmer Kantonschule Hottingen Reinigungspersonal

Die Kantonsschule Hottingen sucht:

Mediothekar/in 70%

Die Kantonsschule Hottingen ist ein Gymnasium mit Schwerpunkt Wirtschaft und Recht sowie einer praxisorientierten Handels- und Informatikmittelschule. 110 Lehrpersonen unterrichten rund 800 Schülerinnen und Schüler.

Wir suchen ab dem 16. September 2019 oder nach Vereinbarung eine geeignete Persönlichkeit als Mediothekar/in 70%.

Die Arbeitszeit ist während der Unterrichtszeit wesentlich höher als während der Schulferien, was die Stelle besonders für WiedereinsteigerInnen oder Eltern mit schulpflichtigen Kindern attraktiv macht. Ihre Aufgaben umfassen: Ausleihe, Beratung von Schülern und Lehrpersonen, Katalogisierung der verschiedenen Medien, Betreuung der Mediothek-Webseite, Einführung von Klassen sowie weitere Aufgaben nach Absprache. Sie führen die Mediothek im Alleingang, in Absprache mit einem Mediotheksvorstand und der Schulleitung.

Was wir von Ihnen erwarten
Das Diplom BBS, I+D-Assistent/in oder eine gleichwertige Ausbildung, ein breites Allgemeinwissen und gute EDV-Anwenderkenntnisse.

Was wir Ihnen bieten
Ein attraktives Arbeitsumfeld an einer überblickbaren Mittelschule im Herzen Zürichs, die eigenständige Leitung einer kürzlich renovierten Mediothek mit zeitgemässer Infrastruktur und fortschrittlichen kantonalen Anstellungsbedingungen. Weitere Informationen finden Sie unter www.ksh.ch.

Wenn Sie eine flexible, kommunikative und engagierte Persönlichkeit sind und Freude sowohl am Umgang mit Jugendlichen als auch an einer selbständigen Tätigkeit haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung an die Kantonsschule Hottingen, Frau Cristina Sobhy, Minervastrasse 14, 8090 Zürich oder c.sobhy@ksh.ch. Cristina Sobhy steht Ihnen für Fragen gerne zur Verfügung, Telefon 044 266 57 11.